hier spenden

Das bewegt uns

 

Neues von den CVJM-Sekretären

In den letzten Wochen hat sich die Welt um uns herum und auch bei uns selbst stark verändert. Quasi über Nacht wurde jede Planung für unsere CVJM-Sekretäre über den Haufen geworfen. Wie in der Jahreshauptversammlung erläutert wollten wir neben den bisherigen Tätigkeiten mit einem neuen Konzept in Zusammenarbeit mit der Kirchengemeinde ein Angebot für unsere Konfirmanden schaffen.

 

Nachdem die Ausgangssperre persönliche Gespräche unmöglich machte, konnten wir schnell auf  Videogespräche umsteigen. Schnell war  uns klar, dass die bisherige Arbeit an den Jugendlichen und der Lobpreis nicht mehr funktionieren konnte. Wir haben kurz über Kurzarbeit als Arbeitgeber nachgedacht, jedoch bei genauer Überlegung festgestellt, dass gerade jetzt unsere Arbeit an der Gemeinschaft notwendig ist. Daher sind wir froh und dankbar, dass Denis und Hannah sofort bei der Ausrichtung der ersten digitalen Gottesdienste maßgeblich mitarbeiten konnten. Wir haben entschieden, dass jetzt keine formale Grenzen oder Aufträge unserer Arbeit im Wege stehen dürfen. Wir haben Denis und Hannah gebeten, dort wo möglich die Kirchgemeinde und Simon bei den Gottesdiensten zu unterstützen. Seither stehen wir regelmäßig mit den beiden per Videochat in Kontakt. Aus ihrer Arbeit berichtet Denis direkt ein paar Zeilen weiter unten. Von meiner Seite möchte ich noch berichten, dass wir die beiden trotz Corona-Krise voll arbeitsfähig halten wollen und können - die beiden CVJM-Sekretäre bringen dazu  verschiedene, kreative neue Ideen ein. Daher bitte ich alle Spender dabei zu bleiben, die beiden machen eine großartige Arbeit in Verbindung mit unserem Pfarrer, den Jugendlichen aus dem CVJM Liedolsheim und CVJM Graben-Neudorf. Wir erarbeiten zusätzlich neue Konzepte für die Zeit nach der Corona-Krise, denn die neue „Normalität“ wird irgendwann wieder kommen und wir wollen dann mit einem neuen Angebot für die aktuellen Konfirmanden und die kommenden Jahrgänge parat stehen.

 

Denis hat ein paar Zeilen verfasst, mit einem Rückblick über die letzten Wochen:

 

Die Corona-Krise schränkt uns alle ein, doch lassen wir uns als CJVM nicht abschrecken. So, wie Jungschar, Hauskreise, tägliche Impulse und weitere Angebote online stattfinden, haben auch wir uns Gedanken gemacht, wie Programmpunkte und das gemeinsame Grübeln, Beten, Singen, Diskutieren, Lernen weitergehen kann.

 

So haben wir in Kooperation mit der evangelischen Kirchengemeinde Liedolsheim bereits bei zwei Gottesdiensten am 22. Und am 29. März musikalisch mitwirken können. Weitere Gottesdienste sind bereits im Mai geplant. Jeden Montag um 20.30 Uhr findet in Kooperation mit dem CVJM Graben-Neudorf ein CVJM-Livestream-Gottesdienst auf Youtube statt, welchen wir mitgestalten. Auch der kommende Lobpreisabend (3.5.) findet wie geplant statt – online, versteht sich 😉.

 

Besonders spannend war die letzte JuMiSch vergangenen Dienstag. Mit insgesamt 12 Leuten haben wir online über Discord eine gemeinsame Bibellese-Methode für Gruppen und Einzelpersonen betrachtet und ausprobiert – in der Gruppe, in Kleingruppen und jeder für sich. Was die Zukunft bringt weiß keiner, aber wir bleiben gemeinsam dran!

 

Ihr seht trotz Corona-Einschränkungen können wir Gottes Wort verbreiten und danken den beiden CVJM-Sekretären, dass Sie mit großartigen Einsatz und kreativen Ideen unseren Verein bereichern. Es ist schön zu sehen wie Gott hier wirken kann.

 

Andreas Ritschel

CVJM-LIVESTREAM-GOTTESDIENST CVJM Graben-Neudorf
AUF YOUTUBE MONTAGS 20.30 UHR


Jeden Montag um 20.30 Uhr,  zur Zeit des Tagesausklangs der Jugendkreise gibt es den CVJM-Livestream-Gottesdienst auf Youtube. Euch erwarten ansprechende Moderation, Lobpreis und ein ermutigender Impuls.  Eingeladen sind nicht nur Jugendliche, sondern alle die sich nach Lobpreis und Impuls sehnen.


Sei dabei! Jeden Montag, 20.30 Uhr auf Youtube   --> Spot Livestream-Gottesdienst

 

Aufzeichnung vom 20.04.20 mit Vincent Lang

Aufzeichnung vom 13.04.20 mit Felix Kappler

Aufzeichnung vom 06.04.20 mit Joanna Notheis

Aufzeichnung vom 30.03.20 mit Leon Zimmermann

 

hier>>>>> gehts zum Youtube-Kanal des CVJM Graben-Neudorf

 


Ab Montag, 20.04.20 ist unser Lädl wieder geöffnet! 

Achtung geänderte Öffnungszeiten:
Monag - Samstag von 9:30 - 12:00 UHR
Dienstag und Freitag von 15:00 - 18:00 UHR
 
hier>>>>> gehts zur Lädl-Seite


aktuelle Informationen aus dem CVJM Landesverband Baden:

Gottes Wort für jeden Tag

HERR, frühe wollest du meine Stimme hören, frühe will ich mich zu dir wenden und aufmerken.

Psalm 5,4

Betet allezeit mit allem Bitten und Flehen im Geist und wacht dazu mit aller Beharrlichkeit und Flehen für alle Heiligen.

Epheser 6,18

Leider müssen wir aufgrund der aktuellen Corona-Krise
bis auf Weiteres alle geplanten Termine absagen.

"Digitale Termine" finden selbstverständlich statt und sind i.d.R. über den Termin  verlinkt!

 

Hier könnt ihr  Hinweise und Nachrichten für die Homepage loswerden:

 

Kontaktformular
Ihre Nachricht an: Ekkehard Roth
Ihr Name:
Ihre eMail-Adresse
Ihre Nachricht: