Startseite> CVJM Baden Aktuell> Christian Roos übernimmt den Vorsitz

CVJM Baden Aktuell

Christian Roos übernimmt den Vorsitz

Auch für die Basketballer geht es nach dem Lockdown wieder zurück unter den Korb. Viele Mannschaften haben mit dem Training unter Corona-Bedingungen begonnen. Und auch neben dem Spielfeld werden Nägel mit Köpfen gemacht. So ist Christian Roos vom CVJM Lörrach zum neuen Vorsitzenden des Basketball-Bezirks Oberrhein/Schwarzwald gewählt worden.


Lörrach (nod). Der Bezirk, der Südbaden und Nordbaden abdeckt, hat seit vergangenem Samstag einen neuen Vorsitzenden. Bei der Jahreshauptversammlung mit Präsenzanwesenheit wurde in der Basketballhalle des USC Freiburg Roos zum neuen Bezirkschef gewählt.


Er tritt die Nachfolge des Pforzheimers Stefan Jung an, der im baden-württembergischen Verband als Vizepräsident des Schiedsrichterwesens ein neues Amt übernimmt. Doch nicht genug: Der Süden hat im Bezirksvorstand ein weiteres Ass im Ärmel. Der neue Schatzmeister heißt Siegfried Eckert und kommt vom USC Freiburg.

 

„Ich freue mich auf die neue Herausforderung und die Tatsache, dass der Bezirksvorstand mit zwei Süd-Leuten besetzt ist“, betont Roos, der beim CVJM die Sportliche Leitung inne hat und als Nachwuchskoordinator fungiert, nach seiner Wahl.


Zudem befindet sich die Geschäftsstelle des Bezirks Oberrhein/Schwarzwald ebenfalls in südbadischer Hand. Sie ist in Bad Säckingen angesiedelt und wird von Felix Kromer geleitet.


Für Roos & Co. ist die Nachwuchsarbeit ein wichtiges Thema. Und so steht es außer Frage, dass der CVJM beim bundesweiten und vom Deutschen Basketball-Bund (DBB) ausgerufenen Aktionstag „Back to Court“ mit von der Partie ist. Am Samstag, 19. Juni, haben Mädchen und Jungen der Klassen 3 bis 6 die Möglichkeit, das DBB-Spielabzeichen zu machen. Von 13 bis 17 Uhr soll es im Lörracher Grüttpark-Stadion zur Sache gehen. Dribbeln, passen und fangen, der Rebound, Korbleger, Spiel und Koordination werden dabei an verschiedenen Stationen getestet.

 

Quelle: Oberbadisches Verlagshaus, Georg Jaumann GmbH & Co.KG